Wir möchten Ihnen das fertige ISEK vorstellen!

26. November 2021

Das Integrierte Städtebauliche Entwicklungskonzept (ISEK) Dichterquartier ist fertiggestellt. Dabei sind Ihre Ideen und Anregungen aus der Online-Beteiligung eingeflossen. Nun möchten wir Ihnen gemeinsam mit den beauftragten Planungsbüros die Ergebnisse vorstellen.

Dazu laden wir Sie alle herzlich zur Online-Videokonferenz per BigBlueButton am Do, 9. Dezember 2021 von 17:30 - 19:30 Uhr ein. Bitte melden Sie sich vorab mit Vor- und Nachname per E-Mail oder telefonisch beim Quartiersmanagement an.

E-Mail: lisa.martin@ludwigshafen.de
Telefon: 0621 504-4276

Deutschkurse für Erwachsene starten am Dienstag, 2. November

4. Oktober 2021

Anmeldung für Deutschurs für Erwachsene ist bis zum 31. Oktober möglich.

Spielerisch das Dichterquartier kennenlernen

24. August 2021

Die Stadtrallye-App Actionbound gibt es jetzt auch für das Dichterquartier: Wer mehr über das Quartier erfahren möchte und gleichzeitig Spaß am Lösen von Rätseln und Aufgaben hat, kann sich die Actionbound-App kostenlos auf das Smartphone oder Tablet runterladen und loslegen.

Einladung zur digitalen Zukunftskonferenz am Dienstag, 15. Juni 2021 von 16 bis 19 Uhr

27. Mai 2021

Wir möchten mit Ihnen ins Gespräch kommen! Ihre Ideen haben gezeigt, in welchen Bereichen Sie Verbesserungen für das Dichterquartier sehen. Daraus haben wir folgende Themenfelder formuliert: Wohnen und Städtebau, Grünflächen und Spielplätze, Mobilität und Straßenraum, Soziale Angebote und Zusammenleben.

Gemeinsam mit Ihnen möchten wir nun konkrete Projekte zu den einzelnen Themenfeldern entwickeln, die in den kommenden Jahren im Dichterquartier umgesetzt werden sollen.

Die Veranstaltung findet online per Zoom statt. Zur Teilnahme an der Veranstaltung ist eine Anmeldung mit Ihrer E-Mail-Adresse bis zum 13. Juni 2021 erforderlich. Alle notwendigen Informationen zur Teilnahme erhalten Sie im Vorfeld der Veranstaltung per E-Mail.

Zur Anmeldung

Erste Beteiligungsphase abgeschlossen

14. März 2021

Bis zum 14. März 2021 hatten insbesondere die Bewohnerinnen und Bewohner Gelegenheit, Ihre Ideen und Anregungen auf der digitalen Ideenkarte zu vermerken oder per Postkarte einzureichen – und sie haben diese Möglichkeit reichlich genutzt: Ganze 137 Beiträge und 281 Kommentare – diese Zahlen stehen für das erfolgreiche Ende der ersten Beteiligungsphase zur Entwicklung des städtebaulichen Entwicklungskonzeptes für das Dichterquartier.

Die Beiträge können Sie auf dieser Website nach wie vor einsehen. Die Themen reichen dabei von der Sauberkeit über das Angebot an Spiel- und Freizeitmöglichkeiten und die Parkraumprobleme bis zu neuen Treffpunkten im Quartier. Die Anregungen sind wichtige Grundlage zur Definition von Zielen der Quartiersentwicklung und werden auch in die Konzeption eines Maßnahmenprogramms einfließen.

Arbeitskreis trifft sich am 17. März 2021

03. Februar 2021

Die Erarbeitung des Integrierten Städtebaulichen Entwicklungskonzepts (ISEK) für das Dichterquartier erfolgt unter Beteiligung der örtlichen Akteure. Unter Moderation der beiden Planungsbüros werden gemeinsam Entwicklungsziele für das Dichterquartier formuliert und Maßnahmen abgestimmt. Das erste Arbeitskreistreffen ist für den 17. März 2021 (17.00 Uhr) vorgesehen. Eingeladen sind Vertreterinnen und Vertreter relevanter Institutionen und Einrichtungen (Bildung, Freizeit, Wohnen, Glauben, Jugend etc.). Interessierte Bewohnerinnen und Bewohner können gerne nach vorheriger Anmeldung im Quartiersbüro teilnehmen.